Hilfe-Portal
Planung Ihrer Umfrage oder Evaluation

Planung Ihrer Umfrage oder Evaluation

In fünf Schritten können Sie Ihre Umfrage planen und durchführen. Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne.

1. Schritt

Stellen Sie bei der Abteilung VII - Universitätssteuerung einen formlosen Antrag auf die Durchführung einer Umfrage oder Evaluation mit UniZensus. Vermerken Sie in Ihrem Antrag bitte kurz, aus welchem Anlass, zu welchem Zweck, wie häufig (einmalig oder regelmäßig) und wann Sie eine Umfrage oder Evaluation durchführen möchten. Bedenken Sie, dass die Ergebnisse Ihrer Befragung für die gesamte Universität Passau relevant sein können.

2. Schritt

Nach der Genehmigung Ihres Antrags können Sie sich für die Anmeldung in UniZensus und die Gestaltung Ihres Fragebogens an das ZIM wenden.

  • Empfohlen für einmalige Umfragen und Evaluationen mit geringem Umfang:
    Das ZIM gestaltet den Fragebogen in UniZensus für Sie.
  • Empfohlen für wiederkehrende Umfragen und Evaluationen:
    Das ZIM weist Sie in das Evaluationssystem ein und stellt Ihnen einen Zugang zum System bereit. Sie können nun selbst Fragebögen anlegen und bearbeiten.

3. Schritt

Verteilen Sie Ihren fertigen Fragebogen. Die Fragebögen für Umfragen und Evaluationen können auf verschiedenen Wegen bereitgestellt werden:

Alle Wege lassen sich beliebig miteinander kombinieren, d. h. Sie können Ihre Fragebögen bequem während eines Seminars ausgeben, Interessierte per E-Mail zur Evaluation einladen oder den Teilnehmenden einer Veranstaltung direkt über Stud.IP zur Verfügung stellen.

4. Schritt

Scannen Sie die ausgefüllten Papierfragebögen ein.

5. Schritt

Werten Sie Ihre Umfrage oder Evaluation automatisch mit UniZensus aus und gewinnen Sie wertvolles Feedback für Ihre nächste Veranstaltung oder zur Optimierung Ihrer Serviceleistungen.