Hilfe-Portal
VHB-Kurse

VHB-Kurse

1. Wie funktioniert die VHB Anbindung an ILIAS?

Während im VHB-System die Rahmendaten der Veranstaltung angegeben werden, befinden sich die eigentlichen Kursinhalte im ILIAS-System der Universität Passau. Alle Informationen zum Kursangebot werden über die VHB erfasst. Mehr Informationen dazu finden Sie auf den Webseiten der VHB.

Um den VHB-Kurs verfügbar zu machen, werden verschiedene URLs zum Kursangebot abgefragt. An dieser Stelle sind folgende Webadressen anzugeben:

  1. URL des Angebots: ilias.uni-passau.de
  2. VHB Loginskript: ilias.uni-passau.de/ilias/vhblogin.php
  3. Link zum Demo-Kurs: Kursabhängig, Näheres in Kapitel 3 - Einen Demo-Kurs erstellen

Die Registrierung eines Teilnehmers zu einer Veranstaltung erfolgt daher jeweils, auch bereits zu Abrechnungszwecken, über die VHB. Dieser wird nach erfolgreicher Registrierung im Passauer ILIAS-System als Teilnehmer eingetragen. Die direkte Anmeldung im ILIAS-Kurs sollte deaktiviert werden.

Die Anmeldung über die VHB ist für alle Teilnehmer obligatorisch. Für externe Studierende wird bei der ersten Anmeldung ein Benutzerkonto in ILIAS generiert; Studierende der Universität Passau bekommen nach der Anmeldung über die VHB einen Hinweis, dass Sie sich mit Ihrer gewohnten ZIM-Kennung (Stud.IP-Kennung) im Passauer ILIAS-System anmelden können, gleichzeitig werden Sie mit ihrer Kennung als Kursmitglied in den entsprechenden Kurs eingetragen.

2. Vorbereitung des ILIAS-Kurses

Um einen bestehenden ILIAS-Kurs für VHB einzurichten, bedarf es zunächst einiger vorbereitender Schritte.

2.1 Deaktivierung des selbstständigen Kursbeitritts

Zunächst muss der selbstständige Kursbeitritt deaktiviert werden. Da die Registrierung der Kursmitglieder ausschließlich über die VHB erfolgen soll (dies dient bereits den Abrechnungszwecken), sollen sich die Kursmitglieder nicht im jeweiligen ILIAS-Kurs selbst eintragen können, sondern müssen hierfür den "Umweg" über die VHB beschreiten.

Öffnen Sie hierzu die Einstellungsseite des ILIAS-Kurses.

Hier ist unter der Rubrik "Selbständiger Beitritt durch Benutzer" der Punkt "Kein selbständiger Beitritt" aktiviert sein.

Auch sollte kein Beitritt mit Zugangsschlüssel und keine Mitgliederanzahlbegrenzung aktiviert sein.

Grundlegend muss der Kurs unter "Verfügbarkeit" auch online geschalten sein.

2.2 Eintragung der VHB-Veranstaltungsnummer

Damit Ihre Veranstaltung im VHB-Kursprogramm gefunden werden kann, muss diese mit der VHB-Veranstaltungsnummer (auch "Leistungsnummer") versehen werden.

Die Veranstaltungsnummer Ihrer Veranstaltung erhalten Sie bei Ihrer VHB-Anmeldung. Diese hat die Form "LV_Orgeinheit-ID_Katalog-ID_Version-ID_SemesterNr_InstanzNr". Zu beachten ist hierbei lediglich, dass sich die "SemesterNr" und demnach die gesamte LV-Nummer jedes Semester ändert. Wenn Sie Ihren Kurs also auch in den nächsten Semestern betreiben möchten, denken Sie daran, die Nummer im neuen Semester zu aktualisieren.

Mehr zum Thema "Wie verfahre ich in den Folgesemestern", weiter unten.

Um die LV-Nummer in Ihre ILIAS Veranstaltung einzutragen, gehen Sie wie folgt vor:

Navigieren Sie in Ihrem ILIAS-Kurs, indem Sie auch Administrator-Rechte besitzen, auf: "Metadaten" -> Reiter "Allgemein".

Unter der Rubrik "Kennung" sehen Sie bereits Ihre ILIAS-Veranstaltungsnummer ("ILIAS", "il__crs***").

Klicken Sie nun auf das Dropdown-Menü links neben der Schaltfläche "Hinzufügen" und wählen Sie "Kennung". Ein neues Eingabefeld (über/unter) der ILIAS-Kennung in der Rubrik "Kennungen" erscheint.

Hier tragen Sie in das linke Feld "vhb" und in das rechte Ihre VHB-Veranstaltungsnummer ein.

2.3  Anpassung der Kurs-Icons

Sie können die Kurs-Icons anpassen, um Ihren Kurs deutlicher als VHB-Angebot zu kennzeichnen und damit das Erscheinungsbild dieser Kurse in ILIAS zu vereinheitlichen.

Hier können Sie eine  SVG-Icon-Datei herunterladen (Rechsklick - Speichern unter), die Sie in ILIAS in den Kurseinstellungen unter "Icon" hochladen können.

3. Einen Demokurs erstellen

Damit Interessierte vor Kursanmeldung bereits einen Einblick in Ihre Veranstaltung bekommen können, wird seitens der VHB ein Demonstrations-Bereich verlangt.

Innerhalb der Passauer ILIAS-Installation gibt es einen Bereich für alle vhb-Kursdemos. Dieser ist öffentlich - also ohne Anmeldung - zugänglich.

Um für Ihr Projekt eine Kursdemo zu erstellen, legen Sie am besten innerhalb Ihres Kurses einen Ordner mit dem Titel "Kursdemo" an und gestalten Sie die Inhalte des Ordners so wie Ihre Kursdemo erscheinen soll (in vielen Fällen werden ausgewählte Inhalte dem bereits erstellten ILIAS-Kurs kopiert).

Anschließend schicken Sie uns (supportatzim.uni-passau.de) den Link zum Ordner. Nutzen Sie hierzu jedoch nicht die Adresszeile Ihres Browsers, sondern die Adresse ganz unten auf der ILIAS-Seite bei "Link zu dieser Seite".

Nach Erhalt des Links verschieben wir diesen Ordner in den öffentlichen Bereich zur Ablage der vhb-Kursdemos und teilen Ihnen den Direktlink zu diesem Bereich per E-Mail mit.

4. Wie verfahre ich in den Folgesemestern?

Damit Ihr ILIAS-Kurs auch in den Folgesemestern noch verfügbar ist, sind einige wenige Punkte zu beachten.

Wie oben bereits erwähnt, ändert sich die VHB-LV-Nummer Ihrer Veranstaltung jedes Semester. Daher ist diese in den Metaeinstellungen in der ILIAS-Administration Ihrer Veranstaltung im neuen Semester zu aktualisieren.

 Weiterhin ist folgendes zu beachten:

ILIAS-Kurse, welche sich nur über ein Semester erstrecken (dies ist der ausschließliche Regelfall!) sollten nach jedem Vorlesungsschluss wieder in den Originalzustand versetzt werden. Das bedeutet, dass nach jedem Ende eines Semesters alle Benutzer von der Veranstaltung entfernt werden sollten. Weiterhin sollten auch alle Nutzerdaten, also bspw. Testergebnisse, bereinigt werden.

Optional könnten Sie eine unsichtbare Kopie Ihrer Veranstaltung anlegen, welche nach Vorlesungsschluss jeweils über die aktive Veranstaltung kopiert wird. So können Sie auf einfache Weise ihren Kurs für neue Nutzer "zurücksetzen".

ILIAS Logo

Kurse

Sie möchten mehr über den Einsatz von ILIAS erfahren?

Zu den ILIAS-Kursen des ZIM

Feedback

Haben Sie gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Konnten unsere Anleitungen Ihre Fragen klären?

Senden Sie uns eine Rückmeldung an web-redaktionatuni-passau.de!