Hilfe-Portal
Verlust und Defekt der CampusCard / Kartenersatz

Verlust und Defekt der CampusCard / Kartenersatz

Karte sperren

Bei Kartenverlust oder Kartendefekt beantragen Sie über Stud.IP im Kartenportal eine neue Karte (Information unter "Das ist zu tun"). Mit der Antragstellung wird Ihre alte CampusCard automatisch gesperrt. Die Sperrung wird spätestens am folgenden Arbeitstag wirksam.
Für eine Sperrung der Mensazahlfunktion (Mensa und Cafeteria), wird die Mensazahlfunktion von einem Sachbearbeiter des Studentenwerkes (Mensakartenbüro) gesperrt. Die Sperre wird ebenfalls am folgenden Arbeitstag wirksam. Ausgenommen von der Sperre ist die Zahlfunktion am Automaten, bitte wenden Sie sich direkt an das Mensakartenbüro, Gebäude UB/EG vis-a-vis der Mensa.

Eine Kartensperrung kann nur im Kartenbüro des Studierendensekretariates Zi. 004 VW aufgehoben werden!
Achtung: - nach dem Druck der neuen Karte, kann die alte Karte nicht wieder aktiviert werden!

Bei Problemen mit:
- der Kopierfunktion, bitte wenden Sie sich an das Kopierzentrum, Gebäude WiWi, Innstr. 27
- der Mensazahlfunktion, bitte wenden Sie sich an das Mensakartenbüro, Gebäude UB/Zi. 163, Innstr. 29
- den Schließfächern, bitte wenden Sie sich an das Thekenpersonal, der jeweiligen Bibliothek
- dem Zutrittssystem, bitte wenden Sie sich an das Personal der jeweiligen Einrichtung

CampusCard verloren?  Die Fundkarten "CampusCard für Studierende" werden an das Studierendensekretariat weitergeleitet. Die Studierenden werden unverzüglich über das Auffinden per E-Mail informiert!

Ersatzkarte beantragen

Gebühren für eine Ersatzkarte

GrundKosten für StudierendeKosten für BeschäftigteNachweis
Verlust der CampusCard20,00 Euro20,00 Euronicht erforderlich
Änderung des Lichtbilds/Titels20,00 Euro20,00 EuroAbgabe der alten CampusCard
Technischer Defekt (nicht lesbar) mit äußerlicher Beschädigung (durch un-
sachgemäße Behandlung)
20,00 Euro20,00 EuroAbgabe der alten CampusCard
Technischer Defekt (nicht lesbar) ohne äußerliche Beschädigung **keinekeineAbgabe der alten CampusCard, Laufzettel **
Diebstahl der CampusCard keinekeinepolizeiliche Diebstahlsanzeige ist in Kopie abzugeben 
Namensänderung


keinekeineAbgabe der alten CampusCard

Ersatzkarten für Studierende

So erhalten Sie eine Ersatzkarte:

  1. Beantragen Sie Ihre Ersatzkarte im Kartenportal in Stud.IP. Ihre alte CampusCard wird nach Antragstellung automatisch gesperrt.
  2. "Das ist zu tun"
  3. Falls Gebühren anfallen, überweisen Sie diese bitte. Die Bankverbindung:
    Sparkasse Passau, IBAN: DE52 7405 0000 0240 2512 49, BIC/SWIFT Code: BYLADEM1PAS
  4. Erst nach Abgabe der entsprechenden Belege z.B. Kontoauszug, Laufzettel  usw. (siehe 2.) im Kartenbüro des Studierendensekretariates Zi. 004 VW, kann eine neue Karte gedruckt werden.
  5. Haben Sie noch Guthaben auf der alten Karte?  Mit der Aushändigung einer neuen Karte erhalten Sie auch das Formblatt "Guthabenübertragung". Damit wird Ihnen das Guthaben von Ihrer alten Karte auf die neue Karte übertragen. Mensaguthaben im MensaCard-Büro (Zi. 163 UB) und Kopierguthaben im Kopierzentrum (WiWi-Gebäude).

CampusCard verloren, Gebühr bereits überwiesen und dann die CampusCard wieder gefunden! Bitte den Antrag auf Rückerstattung ausgefüllt im Studierendensekretariat, Zi. 004 VW abgeben.

Ersatzkarten für Beschäftigte

So erhalten Sie eine Ersatzkarte:

  1. Beantragen Sie Ihre Ersatzkarte im Kartenportal in Stud.IP.
  2. Füllen Sie den Ersatzantrag für eine CampusCard aus.
  3. Falls Gebühren anfallen, begleichen Sie diese bitte in der Zahlstelle. Die Zahlstelle wird Ihre Einzahlung auf dem Ersatzantrag vermerken.
  4. Sobald Ihre Karte gedruckt wurde, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Holen Sie Ihre CampusCard zu den Öffnungszeiten in der Personalabteilung ab. Bringen Sie den ausgefüllten Ersatzantrag sowie falls vorhanden Ihre alte Karte mit.
  5. Bei der Abholung Ihrer neuen Karte erhalten Sie ein Formular zur Guthabenübertragung.
  6. Mit dem Formular für die Guthabenübertragung können Sie im MensaCard-Büro und im Kopierzentrum das Guthaben Ihrer alten Karte übertragen lassen.

Als Alternative zum Stud.IP Kartenportal können Sie die Ersatzkarte auch über das Sekretariat der Personalabteilung beantragen. Sie können Ihre Anträge formlos per E-Mail an das Personalbüro stellen. Falls Sie ein Bild möchten, fügen Sie dieses bitte Ihrer E-Mail bei. Falls Sie auf das Bild auf der CampusCard verzichten, ist für die Ausleihe in der Universitätsbibliothek zusätzlich ein Lichtbildausweis vorzulegen.

Probleme mit Kopierern

Steckt Ihre Karte im Lesegerät des Kopierers fest oder haben Sie andere Probleme mit den Kopierern, wenden Sie sich bitte an das Servicebüro der Kopierzentrum GmbH Passau.
Kopierzentrum Passau, Tel. 1266, kopierzentraleatuni-passau.de